Vorlesewettbewerb in der Stufe 6 2022: Schulsiegerin Carolina Pferdekamp (6a) gewinnt auch den Kreisentscheid

Nun aber erst einmal auf Anfang... 
Normalerweise trifft die bekannte Formulierung “same procedure as every year” auch auf das Verfahren des Vorlesewettbewerbs zu. Doch aufgrund von “Sie-wissen-schon” muss tatsächlich die einleitende Frage des Silvester-Klassikers herhalten: same procedure as last year? ...Exactly.

Statt vor der ganzen Jahrgangsstufe 6 (wie sonst immer) traten also die vier Klassensieger*innen (6a: Carolina Pferdekamp, 6b: Jana Frost, 6c: David Li, 6d: Lotta Dieckmann) im Schulentscheid “nur” vor einer kleinen Jury an, bestehend aus vier Lehrer*innen des Martinums. – Es war eine große Freude den Vorlesenden zuzuhören!

Die vier Klassensieger*innen hatten bereits innerhalb ihrer Klasse gezeigt, dass sie die Zuhörer*innen mit ihrer Lesetechnik und Betonung absolut begeistern konnten. Am Tag des Schulentscheids galt es, die vier Jurorinnen zu überzeugen. In der ersten Runde durften sie eine selbst gewählte Textstelle aus einem ihrer (Lieblings-)Bücher vortragen. Im zweiten Teil ging es um ein ihnen unbekanntes Buch, dessen Textstellen (ohne Vorbereitung) flüssig und betont vorgelesen werden sollten. In diesen zwei Etappen konnte Carolina Pferdekamp aus der 6a in besonderem Maße überzeugen. Den zweiten Platz belegte Jana Frost aus der 6b. Allen Klassensieger*innen wurde eine Urkunde und eine Bücherfreude überreicht. 

Statt nach Greven in die Stadtbibliothek zu fahren, feilte Carolina im Januar/Februar an ihrem Vorlesebeitrag für die dritte Runde: den Kreisentscheid. Die 13 Schulsieger*innen des Kreises konnten ihren Vorlesebeitrag bis zum 10. Februar aufzeichnen und über das Video-Portal des Wettbewerbs hochladen. Die Jury – bestehend aus der Buchhändlerin bei Cramer + Löw in Greven Ingrid Edelkötter, dem Leiter der Stadtbibliothek Emsdetten Christoph Höwekamp, dem Journalisten Wolfgang Jung und der Vorjahressiegerin des Kreisentscheides Leni Timmermann – sichtete und bewertete alle eingereichten Videobeiträge und... ihre Entscheidung für den ersten Platz fiel auf Carolina Pferdekamp! Neben einer weiteren Urkunde hat die “Leseratte” aus der 6a zwei tolle Buchpreise erhalten... neues “Lesefutter”... 

Wir gratulieren allen Vorleser*innen und wünschen Carolina für die nächste Runde, den Bezirksentscheid, viel Erfolg und Lesespaß!

Und last but not least: Vielen Dank, lieber Förderverein, für die Kostenübernahme der Bücherpreise aus der Runde des Schulentscheids!

Vorlesewettbewerb 2022_2 

Vorlesewettbewerb_1

1. Bild: Carolina Pferdekamp
2. Bild: Carolina Pferdekamp, Lotta Dieckmann / unten: Jana Frost, David Li