Weihnachtsgrüße des Fördervereins

Auch wenn in diesem Jahr noch nicht wieder alles so normal verlief wie gewünscht, möchte der neu gewählte Vorstand des Fördervereins doch gerne die Gelegenheit ergreifen und sich bei allen Förder:innen und Freund:innen für die tolle Unterstützung in dem vergangenen Jahr bedanken. Dank dieser Hilfe können wir interessante Projekte fördern.

So sind zum Beispiel verschiedene Anschaffungen im medialen Bereich mitfinanziert worden, dabei profitiert auch die Schülerfirma martinum.media von der Hilfe. Das Raspberry Pi-Projekt wird genauso unterstützt wie der Informatik-Unterricht durch die Anschaffung von Turing Tumble-Sets oder auch der Biotop-Kurs durch neue Nistkästen.

Ebenso werden verschiedene Lernformate vom Förderverein gefördert, so wurden Fortbildungen im Lerncoaching-Bereich finanziert oder z.B. Unterlagen für die Kurse „Deutsch als Zielsprache“ getragen.

Die Verschönerung des Schulhofes ist wie immer ein Thema, ein neuer Wackelbalken ist bereits bestellt worden und soll Anfang nächsten Jahres aufgestellt werden. Gerne nehmen wir aber auch noch neue Vorschläge entgegen und versuchen, diese zu realisieren.

Doch nun wünschen wir erst einmal allen eine ruhige und besinnliche Adventszeit, ein wunderschönes Weihnachtsfest und für das Jahr 2022 ganz viel Gesundheit und Zuversicht.